Dein HomeSpa Workflow

Dein HomeSpa Workflow

Ihr WunderVollen…♥  Heute gibt es einen kleinen Einblick ins „Dein HomeSpa Office.“ Ich weiß ja nicht wie es euch geht, aber mein erster Klick auf einem Blog ist immer die „About me“ Seite… Irgendwie habe ich da einen Tick. Mir gefällt es einfach, ganz viel über die Blogger selbst zu lesen, das fühlt sich so „Freundschaftlich – Persönlich“ an. Wenn dann noch Home Reportagen mit schönen Bildern am Blog zu finden sind, hole ich schon meine Lieblingstasse und klick mich durch sämtliche „Home und Lifestyle“ Beiträge. Meine Oma würde mich jetzt sicher als „Neugierdsnase“ schimpfen 🙂 Ja… Man könnte es so nennen. Und so sehr ich versucht bin das zu verneinen – sie hätte doch Recht. Ich oute mich hiermit als HomeStory Fan…

Dein HomeSpa Office Frische Blumen

Das war schon als Kind so. Nach der Schule wurde die Hausübung nicht wegen der nötigen Bildung gemacht. Nein, meine Neugierde war der wahre Grund dafür. Nur wenn alle Rechnungen +  Wörter + Lernaufgaben gemacht waren, durfte ich das Haus verlassen, um meiner wahren Berufung zu folgen. Natürlich in „Umfetz Klamotten“ was seinen absolut berechtigten Grund hatte. Kaum war ich nämlich unterwegs, führte mich mein Weg in den Wald. Dort hatte ich mir einen Lieblingsplatz gebaut. Aus zusammengetragenen Brettern, Ästen und allerlei sonstiges Sammelsurium. Also mit allem was eine wahre Wald und Wiesen Räuberstöchter braucht.  Ich hatte eine Kochecke wo regelmäßig Sauerampfer, Gänseblümchen und Löwenzahn zubereitet wurden. Eine Schlafecke, die sich unter Farn versteckte, eine Heumatratze anbot und ein Open Air Dach hatte. Was dazu führte, dass ich sämtliche vorbeiziehende Wolken in Fantasiefiguren oder Wetterberichte verwandelte. Manchmal kam mich meine beste Freundin mit ihrem Zwerghasen besuchen, der ungeniert unser Heubett fraß… Und ich hatte einen Schreibtisch! Dafür wurden sämtliche Freunde zum ziehen eines Baumstammes eingespannt. In den ich Löcher bohrte die Wasser auffingen, damit ich die „Vasen“ täglich mit Wald Blumen dekorieren konnte. Nun fragt man sich womöglich um die Logik eines Schreibtisches im Wald… Ganz einfach – Meine Waldküchen Rezepte wurden dort aufgeschrieben oder in den Baumstamm geritzt. Ich schrieb Eintrittskarten in mein Waldreich und zeichnete seltsame Zauberzeichen auf Blätter um die Natur damit zu segnen… Falls hier jemals ein Psychiater mitlesen sollte – Manches ist mir definitiv geblieben…:-)

Warum ich euch das erzähle? Damit ihr meinen Schreibtisch versteht… Der sieht nämlich fast genau so aus, wie damals im Wald. Einzig die Küche ist in einem anderen Raum. Okay und statt Baumstämmen habe ich Ikea Möbel – Wobei das am Platz liegt. Sobald sich die Möglichkeit eines Schreibtisches aus einem alten Baumstamm ergibt… Säge und Bohrmaschine sind bereit für Blumenvasen… Sonst findet man so ziemlich alles, aus früheren Waldzeiten – natürlich in Erwachsen!

Sooo und nun kommt mit in mein kleines Räuberstochter Paradies…

Dein HomeSpa Bürotisch

Wie ihr seht, befindet sich auf meinem Schreibtisch allerlei Sammelsurium. Wie könnte es anders sein, hat bei mir natürlich wieder alles eine Geschichte und somit persönliche Bedeutung. Das brauche ich einfach für meine Kreativität. Ich liebe diesen Platz in unserem Schlafzimmer. Ja, wer dachte ich schreibe euch die Beiträge aus einem Luxushotel, zwischen Glitzer, Glamour und Stars… Die Realität ist ganz geerdet. Hinter mir steht unser großes Bett. Ganz ohne Farn oder Heu. Die vorbeiziehenden Wolken sehe ich jedoch noch immer und Sir Henry the Chi kuschelt meistens in seinem Lieblingskisterl neben mir. An der Wand vor mir hängt eine große Leinwand. Um diese habe ich ein paar Schnüre gespannt, auf denen sämtliche To Do`s für diese Woche + Ziele usw. hängen.

Rezepte, geplante Blogbeiträge, Zitate, Ausflugspläne, Zeiteinteilungen, Artikel Keywords, Social Media Kalender usw…

Dein HomeSpa Office Planung

Überrascht? Ich auch! Täglich aufs Neue… Von mir und meiner Zielstrebigkeit… Wo ist nur dieses Waldmädchen hin 🙂  Vor 7 Monaten dachte ich mir: „Jetzt setzt du endlich deinen Traum vom eigenen Blog in die Realität um.“ Nicht mehr und nicht weniger.  Also suchte ich ein passendes Design, begann mit dem Handy Fotos vom Gekochten zu machen, schrieb ein paar Worte dazu und stellte es online.

Mittlerweile wurde dieser Traum etwas größer! Und was soll ich sagen… So langsam wachse ich da hinein und bin total verliebt in diese Arbeit.

Natürlich sind auch Blätter mit Zaubersprüchen da! Also in Bildform… Mit Sprüchen 🙂

Dein HomeSpa Office Zitate

Dein HomeSpa Office Sprüche

Der tolle Swarovski Kugelschreiber und die Computermaus, sind Geschenke von meinem Schatz. Da fällt mir gerade auf, dass ich ja doch ein wenig Glitzer beim bloggen habe…

Dein HomeSpa Office Kugelschreiber

Meine zweite Sucht neben Servietten sind wohl Notizbücher. Die liegen bei mir in wirklich jedem Eck. In allen Formen und Farben. (Außer Ledereinband) Was manchmal ziemlich chaotisch ist, da es manchmal vorkommt, dass ich Notizen verliere. Und  hektisch die ganze Wohnung + Auto nach der richtigen Seite, im richtigen Büchlein absuche… Ordnung ist das halbe Leben!

Die Tasse im Hintergrund kennt ihr schon. Mein „Gmundner Keramik“ Kunstwerk. Das ich nach dem Besuch in der Fabrik selbst gestaltet habe. (Der nächste Kunstpreis geht an: „Dein HomeSpa!“)

Rechts liegen ein paar Post it und…

Dein HomeSpa Office Lieblingsbücher

Meine absoluten Lieblingsbücher! Ich lese ganz selten Romane oder Krimis. Zu 99% befinden sich in meinem Bücherregal Lifestyle + Business + Motivations Themen. In den obigen Ausgaben, blättere ich täglich. Egal wie oft ich das Geschriebene schon gelesen habe… Immer wieder kommen mir Sätze neu oder „Genau Jetzt Richtig“ vor.

  • Das erste *#Girlboss* ist von der einmaligen Sophia Amoruso und ist ein Must Read für alle Business Ladies! Warum?

[grey_box]“ 1984: Ich wurde an einem Karfreitag in San Diego geboren… 2014: Ich bin CEO eines 100 Millionen – plus – Dollar Unternehmen mit einem 4.650 Quadratmeter großen Büro in Los Angeles, einem Distributions – Auslieferungslager in Kentucky und 350 Angestellten…“[/grey_box]

  • Das zweite *Work is not a Job* von Catharina Bruns ist voller Leidenschaft und Kreativität…

[grey_box]„Folge deinem Herzen oder es wird dich für immer daran erinnern, dass irgendetwas fehlt.“[/grey_box]

  • Nummer drei *Küss den Frosch* von Brian Tracy ist ein Klassiker. Voller Weisheit…

[grey_box]„Tue, was du am liebsten tust und trainiere bis du es auf dem höchsten Niveau kannst – und du wirst ständig weiter lernen und wachsen.“[/grey_box]

  • Das vierte * Besiege deine Angst* von Lisa Jimenez handelt von einem Thema das so manche „Motivationsgurus“ gerne ausblenden. Unseren Ängsten…

[grey_box]„Vertrauen ist in Angst geboren.“[/grey_box]

  • Nummer fünf * The Love Revolution von Joyce Meyer. Meine absolute Lieblingsautorin! Ich habe wirklich fast alle ihrer Bücher Zuhause…

[grey_box]„Lieben Sie mit Gedanken, Worten und Ihrem Besitz.“[/grey_box]

  • Und das sechste *Werde Verrückt* von Veit Lindau. Mein absoluter Lieblingsautor! Auch von ihm habe ich sämtliche Bücher Zuhause. Müsste ich ein Buch dieser sechs auswählen und damit auf eine einsame Insel auswandern – Es wäre definitiv dieses Exemplar!

[grey_box]Was willst du wirklich – wirklich? Sag du es mir mein Herz. Was willst du wirklich – wirklich? Und was bist du bereit, dafür zu geben?… Die Welle lacht und erkennt sich im Ozean wieder…[/grey_box]

Falls ihr also gerade auf der Suche nach guten Business Lektüren seid… Ihr bekommt sie alle Online. Spezielle Blogger Bücher habe ich nicht. Wobei Google Analytics… Falls das zählt…

Dein HomeSpa Office Stein

Und dann gibt es da noch meine „Blumenvase und Wald Ecke“ Ihr wisst ja, mein Kindheitsbüro… Hier stehen immer frische Blumen. Eine besondere Karte mit dem Spruch:“ Wo Gott dich hingesät – Da sollst du blühen.“ Und ein Stein. Der kommt aus den Ötschergräben im Mostviertel (ein baldiges Ziel) und erinnert mich immer an die Kraft des Lebens.

So ihr Tollen! Ich hoffe, der kleine Einblick auf meinen Schreibtisch hat euch gefallen?! Da ich euch heute doch sehr private Worte schrieb… Möchte ich diesem Beitrag noch ein schönes Zitat schenken. Das mich immer wieder sehr berührt und mir meistens die Unachtsamkeit in stressigen Situationen nimmt:

“ UNSERE WORTE SIND WICHTIG, ABER UNSERE TATEN SPRECHEN DEUTLICHER ALS UNSERE WORTE! “

xoxo Jasmin

 

 

 

Folge:

Hinterlasse einen Kommentar

Benachrichtige mich zu:
avatar
5000
wpDiscuz