Plus Size Running – Finde DEINE Laufstrecke! Woche 6

Hallo Plus Size Runners 🙂 Ein Frage: “Was ist das Wichtigste neben guten Laufschuhen, um sich in das Laufen zu VERLIEBEN?” Yes! Die Laufstrecke. Sie unterstützt dich zu 100% bei deinen Runs. Manchmal fordert sie dich heraus. Treibt dich zu Höchstleistungen an. Ermüdet dich. Bringt dich an und noch viel öfter über deine gedachten Grenzen. Weshalb sie unbedingt dein Herzal berühren und höher schlagen lassen MUSS! Ja, MUSS. In diesem Punkt solltest du absolut kompromisslos sein. Deine Laufstrecke MUSS dich emotional bewegen. An manchen Tagen wird sie nämlich der einzige Grund sein, dass du deine Laufschuhe schnürst und deinen RUN machst. Sie muss dich daher im Schlaf, am Arbeitsplatz, in der Freizeit und immer wenn dein innerer Schweinehund Ausreden liefert, bei deinem Namen rufen können. Wie du solche Laufstrecken findest? Ganz einfach! Höre auf dein Läuferherz! Ich habe dir natürlich wieder ein paar persönliche Erfahrungen hier gelassen. Und einige Fragen, die ich mir während des Laufens auf einer neuer Laufstrecke stelle.

P.S. Den Laufplan für Woche 6 gibt es wie immer weiter unten 🙂 

Plus Size Running - Finde DEINE Laufstrecke!


Plus Size Running – Finde deine Laufstrecke!


Zu aller erst kommt es natürlich darauf an, wie dein aktueller Laufplan ist. Wenn du dich, so wie wir, gerade in Woche 6 befindest und sozusagen von der Couch auf die Laufstrecke kommst, sind natürlich NUR gerade Laufstrecken interessant. Wie du vielleicht schon bemerkt hast, brennen einem nämlich bei den kleinsten Steigungen die Oberschenkel so richtig schön. Ich hätte ja niemals gedacht, dass zwischen Wandern und Laufen so ein Unterschied ist :-). Falls du schon länger läufst – wie wäre es mit einer Trailrunning Strecke? 

Dann gilt es herauszufinden, welcher Untergrund dich glücklich macht. Asphalt? Waldboden? Schotter? Fußballrasen? Laufbahn? Was auch immer dir Freude macht, ist in Ordnung! Falls du ausschließlich auf einem Laufband läufst, entschuldige ich mich schon jetzt bei dir. Da meine heutigen Vorschläge zu 100% für Outdoor Runners gedacht sind. Da ich persönlich ein Laufband wirklich nur im Notfall benutze. Sorry 🙂 Die Natur hat mein Herz erobert 🙂 

Plus Size Running - Finde DEINE Laufstrecke!


Würdest du auf dieser Laufstrecke mit Lieblingsmenschen spazieren gehen?


Egal wo ich bin, meine erste Frage, wenn es um eine neue Laufstrecke geht, ist immer: “Würdest du auf dieser Laufstrecke mit Lieblingsmenschen spazieren gehen?” Falls die Antwort von mir verneint wird, suche ich sofort eine andere Variante. 

Plus Size Running - Finde DEINE Laufstrecke!


Würdest du auf dieser Laufstrecke ein Picknick machen?


Manchmal entdeckt man eine wirklich tolle Laufstrecke und ist sich am Ende trotzdem nicht sicher, ob diese Variante in das persönliche Laufstreckenbuch aufgenommen wird. In solchen Momenten frage ich mich immer: “Würde ich auf dieser Laufstrecke ein Picknick machen?” Wenn die Antwort positiv ist, dann wird die Strecke schon gespeichert. Da ich persönlich mit einem Picknick – Entspannung und Lebensfreude – verbinde. 

Nun ist mein Lebensort natürlich ein Laufparadies. Wir wohnen mitten am Land, umgeben von kleinen Waldwegen und Straßen, die ständig einen Weitblick in die Berge bieten. Doch selbst im Städteurlaub suche ich schon vorab Laufstrecken mit vielen Sitzbänken am Weg. Denn da kann nur etwas Schönes zu bestaunen sein. Kleiner Tipp: Parks + Uferwege gehen immer 🙂 

Plus Size Running - Finde DEINE Laufstrecke!


Würdest du diese Laufstrecke Touristen empfehlen?


Oftmals übersehen wir die Schönheit auf unseren alltäglichen Wegen. Weshalb ich mir manchmal vorstelle, bei uns in Urlaub zu sein. Und zack – schon gibt es, auf ansonsten “normal” anfühlenden Strecken, jede Menge Sehenswertes. Falls ich am Ende meines Laufes jedoch keine Lust habe, diese Strecke jemanden als “Must See” im Urlaub zu empfehlen – wird sie nicht mehr gelaufen.

Fun-Fakt am Rande… Wir wohnten schon 5 Jahre an unserem Lebensort und endeckten eines Tages während dem Laufen einen kleinen Wasserfall, von dem ich noch nicht Mal wusste, dass es ihn gab. Heute ist dies mein persönlicher Soulplace beim Laufen. 

Plus Size Running - Finde DEINE Laufstrecke!


Wie fühlt es sich FÜR DICH an, hier zu LAUFEN?


Und dann ist da natürlich noch der persönliche Wohlfühlfaktor! Da ich zu den sehr emotionsvollen Sporttypen gehöre, stelle ich mir zusätzlich ganz viele andere Fragen, die für mich zu einer tollen Laufstrecke gehören:

Stärkt dich die Strecke? Geht es dir am Ende deines Laufes besser als zuvor? Konntest du Energie tanken? Womöglich neue Ideen schmieden. Oder entspannt abschalten? Hast du die Möglichkeit eines WC? Musstest du dazwischen Gehen (weißt jedoch, mit mehr Training ist die Herausforderung auf dieser Laufstrecke zu schaffen)? Hast du Handyempfang (Sicherheit)? Wie roch es auf der Laufstrecke? Gab es genügend schattige Plätze, falls du hier im Sommer laufen möchtest? Wie war die Geräuschekulisse? Konntest du immer gut aufsteigen und abrollen?… 

Plus Size Running - Finde DEINE Laufstrecke!

Du merkst schon – deine Laufstrecke sollte wirklich viel im Angebot haben! Sie begleitet dich schließlich bei jedem Schritt. Und je länger deine Runs werden, desto länger bist du auch mit ihr verbunden. Bei 60 Minuten Training (inkl. Warm up usw.) und das ganze 3x die Woche, kommt doch ein bisserl Lebenszeit zusammen. Sei es dir daher WERT, gute LAUFSTRECKEN zu haben! 

Wie hat dir der heutige Plus Size Running Artikel gefallen? Legst du ebenfalls wert auf eine tolle Laufstrecke? Wo läufst du am Liebsten? Lass mir wie immer gerne dein Feedback hier am Blog oder auf Instagram zukommen! Ich freue mich immer sehr über deine Worte! Fühl dich herzlichst umarmt.

xoxo Jasmin


Mein Laufplan für Woche 6!


Zwei Trainingseinheiten mit 3 x 8 Minuten und dazwischen 1 Minute gehen

Ein Training mit 1 x 8 + 1 x 10 + 1 x 8 Minuten und dazwischen je 1 Minute gehen

Plus einen Wanderausflug 🙂

Die restlichen Tage only Regeneration! 

P.S. Alle Empfehlungen sind meine persönlichen Lauftrainings! Ich bin KEIN Laufprofi. Falls du einen professionellen Lauftrainer möchtest, findet die Suchmaschine sicherlich ein paar in deiner Nähe. Weiters betone ich nochmals, nur solche Trainings zu machen, die dir und deinem Körper gut tun. Lass dich dafür bei einem Sportmediziner usw. beraten! 

Plus Size Running - Finde DEINE Laufstrecke!

 

Hinterlasse einen Kommentar

5000

FRIENDS VON DEIN HOMESPA


Etwas suchen?