“Hello ihr süßen kleinen Dinger. Ach, ihr schmeckt einfach so köstlich. Was haltet ihr davon, mit mir nach Hause zu kommen und in vegane, zuckerfreie Heidelbeer Schoko Muffin verwandelt zu werden? YES! Sehr gute Idee, finde ich auch. Also husch husch, rein in den Korb mit euch und ab in den Kuchenteig.”

Vegane Heidelbeer Schoko Muffin mit Chia Samen

Hallo du Wunder des Lebens! Ja, manchmal sind meine Selbstgespräche wirklich aufzeichnungswürdig. Daher schreibe ich, was vor kurzem in meinem Kopf statt fand, heute auch auf den Blog. Und ganz ehrlich – ich bin sicher nicht alleine damit, so verrückte Lebensmittelgespräche zu führen. Wenn man nämlich dieser Tage, wo sämtliche Stände auf den Wochenmärkten voller frisch gewachsenem Obst und Gemüse sind, genau hinsieht, leuchten in manchen Augen schon köstliche Gerichte. Oder wie bei mir köstliche Muffins zum Nachmittagstee. 

Vegane Heidelbeer Schoko Muffin mit Chia Samen

Viel Freude mit dem wirklich einfachen Rezept! Lass mir gerne dein Feedback hier am Blog oder auf Instagram zukommen!

xoxo Jasmin

P.S. Wie immer bin ich meinem Backmotto treu geblieben:

 


Für die Heidelbeer Schoko Muffins gehören einfach alle Zutaten in eine Schüssel! Umrühren + Backen = Schlemmen…


 

Vegane Heidelbeer Schoko Muffin mit Chia Samen


Rezept

Vegane Heidelbeer Schoko Muffins mit Chia Samen


Shopping Liste für 12 kleine Muffins

  • 20g Chia Samen
  • 20g Kartoffelstärke Mehl
  • 20g gemahlene Leinsamen
  • 20g gemahlene Haselnüsse
  • 20g Erythrit (Zuckerersatz) 
  • 1 MSP Zimt
  • 20g ungezuckertes, veganes Kakaopulver (oder 5g Backkakao)
  • 5g Weinsteinpulver
  • 140g feines Dinkelmehl
  • 400ml Soja oder Haselnuss Drink
  • 20ml Rapsöl
  • 8 Tropfen Vanillearoma
  • 200g frische Heidelbeeren

Zubereitung


  1. Chia Samen, Kartoffelstärke Mehl, Leinsamen, Haselnüsse, Erythrit, Kakao, Weinsteinpulver, Zimt und Dinkelmehl in einer Schüssel vermischen
  2. Soja oder Haselnuss Drink, Vanillearoma und Rapsöl einrühren
  3. Den Muffins Teig zur Seite stellen und 10 Minuten quellen lassen

In dieser Zeit:

  • Den Backofen auf 180 Grad Heißluft vorheizen. Ein Backgitter auf die unterste Schiene des Ofens schieben
  • Muffin Backblech mit Förmchen auslegen

Ist der Heidelbeer Schoko Muffin Teig schön cremig? 

  1. Mit einem Esslöffel den Teig in die Förmchen geben
  2. Heidelbeeren abspülen und trocken tupfen
  3. Die Früchte sanft in den Muffin Teig drücken. Sie sollen NICHT darin versinken!
  4. Die Muffins auf dem Backgitter für ca.15 Minuten bei Heißluft backen
  5. Nach dieser Zeit den Ofen auf Unterhitze stellen und die Muffins nochmals für ca. 5 Minuten backen 
  6. Eine Nadelprobe machen
  7. Wenn die Muffins fertig sind, Ofen ausschalten und die Muffins bei offener Backofentüre auskühlen lassen

Mahlzeit!


 

Hinterlasse einen Kommentar

5000