Vegane Minestrone

Vegane Minestrone

Ihr WunderVollen…♥ Ohhhhhh VEGANE MINESTRONE… Es tut mir Leid, dass ich dich nicht VERSCHONE… Nur du siehst so VERFÜHRERISCH aus, dass ich dich jetzt einfach VERSCHMAUS…♥ Heute gibt also eine:

Vegane Minestrone

„Grande Amore im Suppentopf.“ So nennt meine temperamentvolle Freundin immer ihre Italienische Lieblingssuppe. „Weißt du, niemand kann der Liebe entwischen. Schon gar nicht, wenn gemeinsam Minestrone gekocht wird. Eines Tages umarmt sie dich, bringt dir einen Schatz und verzaubert dein Leben.“ Italiener eben… Leidenschaft pur.
Während wir gemeinsam unser Gemüse schneiden, Lachen und Gewürze in die Suppe geben, fühle ich mich tatsächlich reich beschenkt. Verzaubert durch den Schatz der Freundschaft…

vegan-minestrone-suppe-gemuese-italien-homespa-plantbased - Homespa

Woher stammt Minestrone?

Tatsächlich von den Römern! Dort waren viele Soldaten oft monatelang und unfreiwillig Vegetarier. Auf den Märschen gab es oftmals nur Brot und in den Lagern Gemüseeintöpfe. Fleisch war rar und wenn dann oftmals nur den ranghöheren Kriegsherren vergönnt.

Die Römer nannten Minestrone JOTA = Eintopf. In den auch gerne Sauerkraut kam.

Was gehört in eine Minestrone?

Das kommt immer auf die Region an. Zwei Lebensmittel gehören jedoch in eine traditionelle Minestrone:

Vollkorn Suppen Nudeln – Diese waren schon bei den Römern im Suppentopf zu finden. Natürlich nicht so filigran wie heute. Die Einlage waren Gerstenmehl Nockerl. Vergleichbar mit heutigen Spätzle. Dafür wurde einfach ein Brei aus Gerstenmehl und Wasser angerührt und mit Hilfe der Messerspitze in die kochende Suppe getröpfelt.

Tomaten – Ob kleine Cocktailtomaten oder getrocknete. Diese kamen zwar erst viel später in den Suppentopf, geben dem Eintopf dafür ein hervorragendes Aroma.

vegan-minestrone-suppe-gemuese-italien-homespa-plantbased - Homespa

Cremig dick oder leicht und flüssig?

Geschmackssache! Wir mögen unsere Minestrone, an kalten Tagen, eher wie einen sämigen Gemüseeintopf. Im Sommer kochen wir die Nudeln extra ab – Wodurch die Suppe dünner bleibt – Und essen sie kalt. Die Suppennudeln reichen wir extra dazu.

Wein für den Minestrone Suppentopf?

Ja! Wenn ihr keine säuerlichen Tomaten hinein gebt. Nehmt einen säuerlichen, veganen Weißwein und gießt 1/8 Liter zum Ablöschen über das Gemüse. Mir schmeckt Alkohol überhaupt nicht, daher fällt diese Variante bei uns aus.

Bohnen oder Erbsen?

Hmmm… Ich würde laut ERBSEN! rufen – Doch da gibt es die Bohnen Fraktion 🙂 Manche meinen, in eine Minestrone gehören kleine weiße Bohnen. Probiert einfach aus was euch besser schmeckt. Je näher ihr in Italien ans Meer kommt, desto eher werden Bohnen in der Suppe sein. Da dort gerne Muscheln in die Suppe kommen und Bohnen eine harmonische Ergänzung dazu sind.

vegan-minestrone-suppe-gemuese-italien-homespa-plantbased - Homespa

Tomaten aus der Dose oder Frische?

Hilfe! Bitte seid es euch selber wert und gebt in eure Minestrone keine Dosentomaten! Selbst im tiefsten Winter schmecken kleine Cocktailtomaten aromatischer, als Dosenstücke. Diese nehme ich wirklich nur in Ausnahmefällen oder Fast Food Situationen.

Das Blanchieren der Tomaten ist in 5 Minuten erledigt! Tomaten einschneiden  – In kochendes Wasser geben – Warten bis sich die Haut beginnt zu lösen – In eiskaltes Wasser geben – Schälen – Fertig…♥  Der Geschmack erfüllt dafür die gesamte Suppe mit einem tollen Aroma.

Ihr Zauberhaften…♥ Viel Freude beim Vegan Cooking! Lasst es euch schmecken und mir gerne einen Kommentar, oder eure Herzal auf Instagram + Twitter + Pinterest da..♥

xoxo Jasmin

Vegane Minestrone
Write a review
Print
Shopping Liste für einen vollen Suppentopf
  1. 1/2 Gemüsezwiebel
  2. 2 große Karotten
  3. 3 Stangen Stangensellerie
  4. 300g Erdäpfel
  5. 20 Cocktailtomaten
  6. 100g Lauch
  7. 200g TK Erbsen
  8. 1 gelbe Rübe
  9. 100g Knollensellerie
  10. 1/2 Petersilienwurzel
  11. 1 Pastinake
  12. 3 EL BIO Tomatenmark
  13. 3 EL Olivenöl
  14. 1Lorbeerblatt
  15. 1 Msp. Muskatnuss
  16. 1 /2 Teelöffel frisch geriebene Zitrone (Oder 1 EL Zitronenessig)
  17. Meersalz, Pfeffer
  18. 2 EL braunen Zucker
  19. 1 BIO Gemüsesuppenwürfel
  20. Sojasauce
  21. 1 EL frisch geschnittene Petersilie
  22. 1 EL frisch geschnittenen Oregano
  23. 100g vegane Vollkorn Suppennudeln
Rezept
  1. Zwiebel, Karotte, Erdäpfel, Pastinake, Rübe, Knollensellerie, Petersilienwurzel schälen und ebenso wie den Lauch + Stangensellerie, grob würfeln.
  2. Im Kochtopf die Zwiebel in Olivenöl und dem braunen Zucker anschwitzen. Das ganze Gemüse, Lorbeerblatt und Muskatnuss (bis auf Erbsen und Tomaten) hinein. Mit ausreichend Wasser aufgießen.
  3. Ca. 20 Minuten weich kochen lassen. Danach die Herdplatte auf kleine Stufe runter drehen.
  4. In dieser Zeit, einen kleinen Topf mit Wasser zum kochen bringen.
  5. Eine Schüssel mit eiskaltem Wasser bereit stellen.
  6. Die Cocktailtomaten, oben, kreuzweise einschneiden, den unteren grünen Stiel ausschneiden. Nacheinander in das kochende Wasser geben.
  7. Sobald sich die Schale beginnt von der Frucht zu lösen, aus dem Kochtopf nehmen und in das eiskalte Wasser legen. So schnell wie möglich die Haut ablösen. Die geschälten Cocktailtomaten, ohne Wasser, zur Seite stellen.
  8. In die fertige Suppe, kommen nun die Erbsen, Gewürze und Kräuter.
  9. Das Tomatenmark einrühren. Alles fein mit Salz, Pfeffer, Zitronenabrieb, eventuell Bio Gemüsesuppenwürfel und Sojasauce abschmecken.
  10. Die Herdplatte abschalten. Cocktailtomaten vorsichtig unterheben. Suppennudeln hinzu geben. Nochmals 5 Minuten ziehen lassen. Fertig ist eure Minestrone!
Dein Homespa http://dein-homespa.com/

 Vegane Minestrone - Homespa - Austria  - Kochen

Folge:

Hinterlasse einen Kommentar

Benachrichtige mich zu:
avatar
5000
wpDiscuz