• Vegane Spaghetti Carbonara mit Parmesan

    Die einen mögen ihre Portion mit ganz viel veganem Parmesan, die anderen mit ein paar Blättern frischen Rucola, wodurch eine leicht nussige Variante entsteht. Ich mag gerne eine frische Avocado plus einige Tropfen Balsamico Essig über meine Portion. Heute gibt es:

    Spaghetti Carbonara

    Zudem erinnert mich dieses Essen immer an laue Sommernächte, Kerzenschein, lachende Menschen und gute Gespräche mit Freunden. Da lecker zubereitete Pasta fast jeden GLÜCKLICH macht.

    vegan-carbonara-spaghetti-italien-homespa-plantbased

    vegan-carbonara-spaghetti-italien-homespa-plantbased

    vegan-carbonara-spaghetti-italien-homespa-plantbased

    vegan-carbonara-spaghetti-italien-homespa-plantbased

     Viel Spaß beim VEGAN COOKING!

    Ich freue mich auf eure Kommentare! Plus Herzal auf Instagram, Twitter und Pinterest…♥

    xoxo Jasmin

     

    Vegane Spaghetti Carbonara 3

    Vegane Spaghetti Carbonara 2

    Vegane Spaghetti Carbonara


    Rezept

    Vegane Spaghetti Carbonara mit Parmesan


     
    Shopping Liste
    • 500g vegane Spaghetti
    • 1 Paar vegane geräucherte Landjäger (Reformhaus)
    • 10 dag vegane Extra -oder Schinkenwurst
    • 4 große frische Knoblauchzehen
    • 1 Packung Soja Cuisine
    • 200 gr. gesalzene Cashewnüsse
    • 5 EL Hefeflocken (Reformhaus)
    • 2 EL frischen oder TK Petersilie
    • 1 Brise Rauchsalz, 1 Bio Gemüse Suppenwürfel, Pfeffer, 4 EL gutes Öl (wird auch zum anbraten gebraucht ) Apfelessig, 1TL Estragonsenf
    • 1 grünen Salat nach Saison

    Zubereitung


    1. Knoblauch schälen und in  ca. 1-2 mm dünne Scheiben schneiden. Die Landjäger würfelig in dünne Stücke und die Extra- oder Schinkenwurst in kleine Scheiben schneiden. Bitte getrennt zum anbraten aufbewahren. 1 Kochtopf mit Wasser für die Spaghetti Nudeln zum kochen bringen.
    2. Nun die Cashewnüsse + Hefeflocken in einem Zerkleinerer  fein reiben = PARMESAN..♥
    3. Mit 2EL ÖL, Salz, Pfeffer + Essig nach Geschmack, ein Salatdressing vorbereiten. Ich gebe ja öfter mal einen TL Senf hinzu, muss aber nicht sein. Grünen Salat der Saison waschen und damit anrichten.
    4. Mittlerweile dürfte auch das Nudelwasser kochen. Spaghetti  + 1 EL ÖL hinzu. Meine Sorte braucht ca 9 Minuten.
    5. Das geht sich super aus um 1EL Öl in der Pfanne zu erhitzen. Darin die Landjäger und die Knoblauchzehen ca. 2 min knusprig anbraten. Knoblauch auf keinen Fall zu dunkel werden lassen, da er sonst bitter wird! Mit 100ml Wasser aufgießen. Einen Suppenwürfel darin auflösen und das Soja Cusinine beimengen.
    6. Alles gut vermischen, mit Petersilie, Rauchsalz und Pfeffer abschmecken.

    vegane-spaghetticarbonara

    Hinterlasse einen Kommentar

    5000

    Blogheim.at Logo


    Etwas suchen?