Vegane Bowl mit super leckerer Süß – Sauer Soße

Vegane Bowl mit super leckerer Süß – Sauer Soße

Ihr zauberhaften Naturwesen, heute gibt es eine:

VeganeBowl mit Süß – Sauer Soße!

Könnt ihr euch noch erinnern, dass ich mich vor kurzen in den „Bowl Trend“ verliebt habe? In der Zwischenzeit haben wir noch ein paar verschiedene Rezepte ausprobiert. Weshalb es sich auch schon das Nächste am Blog gemütlich machen darf. Die leckere Schüssel ist in 20 Minuten gekocht. Zudem verrate ich euch meine allerliebste Süß – Sauer Sauce.

bowl-vegan-tofu-spices-shabby-knoblauch-kochen-sauce-1-von-1

Die passenden Gewürze für die vegane Bowl!

Für dieses Rezept braucht ihr eine besondere Gewürzmischung. Ich habe ja zwei Lieblings – Manufakturen, die ihr schon des öfteren von mir empfohlen bekommen habt. Eine davon ist „Just Spices„! Ich liebe deren Gewürzmischungen. Nach einer bin ich echt süchtig 🙂 Doch die verrate ich euch mal in einem anderen Rezept! WahhEchtJetzt? Jedenfalls knallen die Aromen von diesem Unternehmen so richtig rein – ohne dabei jemals „aufdringlich“ zu sein.

Als ich die heutige Süß – Sauer Soße das erste Mal kochte, kam mein Schatz mit folgenden Worten in die Küche:“ Was riecht da so unglaublich gut?“ 10 Sekunden später tauchte er schon einen Löffel in die Pfanne um zu kosten. 5 Sekunden später: „Wie genial schmeckt das bitte – Was hast du da rein gemischt? Du und ich – Essen Sofort! Ich finde ja, genau das muss eine richtig gute Gewürzmischung mit einem machen. Diesen „Will Ich Sofort Haben“ Effekt, alleine durch den Duft der Aromen, wecken. Plus einen dann beim Essen nochmals mit einer richtig genialen Geschmacksexplosion überraschen.

Ihr wisst ja, wir empfehlen nur Unternehmen weiter, von denen wir selber zu 100% begeistert sind und die wir auch wirklich gerne Zuhause verwenden. Ich bin echt lange auf der Suche nach harmonisch ausgewogenen Gewürzmischungen gewesen. Ihr könnt die Gewürze ONLINE bestellen. Achtung Suchtgefahr 🙂 Ich gerate ja meistens schon beim Scrollen auf der Homepage in einen richtigen Kochflow. So tolle Schätze gibt’s dort…♥  Ein paar Gewürzdosen,  wie das heutigeTofu Gewürz, haben wir auch beim Interspar entdeckt. Jedes Gewürz ist aus 100% natürlichen Zutaten. Wieso auch was mit Geschmacksverstärkern verschandeln, was die Natur so genial gut zur Verfügung stellt…

bowl-vegan-tofu-spices-shabby-knoblauch-kochen-healthyfood-1-von-1

Was kann diese vegane Bowl?

Bei einer Bowl ist es ja neben dem richtig guten Geschmack auch sehr wichtig, dass sie gute Vitalstoffe mit bringt.  Eiweiß…Ballaststoffe… Spurenelemente… Wie die Aufteilung sein sollte, habe ich euch ja schon in diesem Rezept beschrieben. Heute kommen die Nährstoffe vom Sesam + Tofu + Brokkoli + Vollkornnudeln und den rohen Karotten. Ach, ich darf mir das obige Bild gar nicht zu lange ansehen… Hunger!

bowl-vegan-tofu-spices-shabby-1-von-1

Ihr WunderVollen…♥

Unsere absolute Lieblings – Süß Sauer Soße findet ihr im veganen Bowl Rezept. Ich wünsche euch ganz viel Spaß beim VEGAN COOKING! Lasst mir gerne einen Kommentar hier. Oder euer Herzal auf InstagramTwitter oder Pinterest…♥

xoxo Jasmin

Vegan Bowl mit Süß Sauer Soße
Write a review
Print
Shopping Liste 2 Bowl`s
  1. 200g rohe Vollkornspaghetti
  2. TK Brokkoli (ca. 8 Röschen)
  3. TK Romanesco (ca. 8 Röschen)
  4. 2 mittlere Karotten
  5. 4 mittlere Knoblauchzehen
  6. 1/2 STARK geräucherten Tofu (Vega Vita)
  7. 2 EL Sesam
  8. 4 EL Olivenöl
  9. 1 EL Agavensirup (oder 2 EL BIO Honig, falls ihr welchen esst)
  10. 1/8 Liter dunklen Bio Balsamico Essig
  11. 1/8 Liter Wasser
  12. 1 Bio Gemüsesuppenwürfel
  13. 1 - 1,5 TL Tofu Gewürz (Just Spices)
Rezept
  1. Einen Topf mit Wasser zum Kochen bringen und die Nudeln mit 1 EL Olivenöl darin bissfest kochen.
In dieser Zeit
  1. Knoblauch schälen und in kleine Stücke schneiden.
  2. Karotten schälen und mit Hilfe des Gemüseschäler in feine Streifen raspeln.
  3. TK Brokkoli plus TK Romanesco in das Sieb geben, mit dem ihr später die Nudeln abseiht.
  4. Tofu in Pommes Streifen schneiden.
  5. Backofen auf 50 Grad Heißluft vorheizen.
  6. 2 EL Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Die Tofu Pommes darin knusprig rösten.
  7. Sesam über die Tofu Pommes streuen und kurz anrösten. Alles auf ein Teller geben und im Backofen warm halten.
Vegane Süß Sauer Soße
IN DER SELBEN PFANNE WO DER TOFU GERÖSTET WURDE!
  1. 1 EL Olivenöl in der selben Pfanne von den Tofu Pommes (darin befindet sich das herrliche Raucharoma des Tofu und Sesam) erhitzen und den Knoblauch kurz darin rösten.
  2. Mit dem Balsamicoessig ablöschen und das Ganze mit dem Wasser aufgießen.
  3. Den Suppenwürfel plus Agavensirup/Honig darin auflösen.
  4. Alles ca. 2-5 Minuten einkochen lassen, bis eine tolle Soße entstanden ist.
  5. Zum Schluss die Tofu Gewürzmischung einrühren.
xoxo Jasmin
P.S
  1. Wenn ihr die "Vegane Süß Sauer Soße" ohne Tofu Aroma in der Pfanne zubereitet - Würzt sie noch mit ein bisschen Rauchsalz.
Dein Homespa http://dein-homespa.com/

 

 

 

 

Folge:

Hinterlasse einen Kommentar

Benachrichtige mich zu:
avatar
5000
wpDiscuz