• Veganer Schoko-Erdnusskuchen

    Veganer Schoko-Erdnusskuchen

    Ihr WunderVollen…♥ Dieser Kuchen ist einer meiner Lieblinge. Da er total einfach ist, lecker schmeckt und oft als Grundlage für andere Schoko Rezepte dient. Heute gibt es einen

    Veganen Schoko – Erdnusskuchen!

    Dieser benötigt wenig Zucker. Ihr könnt ihm also ruhig noch eine vegane Schokoglasur darüber gießen. Oder eine frische Erdbeersauce dazu tunken. Meine Nachbarin mag ihn am liebsten warm und mit ganz viel Staubzucker. Ich brösle ihn mir manchmal in Sojajoghurt. Unnnddd fast hätte ich es vergessen… Natürlich schmeckt auch eine Kugel Schokoeis dazu. Wenn der Kuchen noch so schön lauwarm ist, schmilzt das Eis ganz langsam darauf… Yummy

    vegan-erdnusskuchen-schokolade-soulfood-homespa-plantbased

    vegan-erdnusskuchen-schokolade-soulfood-homespa-plantbased

    vegan-erdnusskuchen-schokolade-soulfood-homespa-plantbased-1-von-1-6

    vegan-erdnusskuchen-schokolade-soulfood-homespa-plantbased

    Viel Freude beim VEGANEN BACKEN! Ich freue mich auf eure Kommentare und Herzal bei Instagram, Twitter und Pinterest..♥ 

    xoxo
    Jasmin

    Als Erinnerung an die Handyfotozeit ♥ 

    Veganer Schoko Erdnuss Kuchen

    vegan-erdnusskuchen-schokolade-soulfood-homespa-plantbased


    Veganer Schokoladen Erdnusskuchen


    Shopping Liste:

    • 60g dunkle Schokolade (vegan + 70% Kakao)
    • 70g gesalzene Erdnüsse
    • 270g universal Mehl (oder glattes)
    • 1 Pkg. Weinsteinpulver
    • 30g Speisestärke
    • 30g Kakaopulver
    • 1-2 Tropfen Rumaroma
    • 2 Msp. Zimt
    • 120g vegane Butter
    • 400ml Sojamilch light
    • 4 EL Staubzucker zum Bestreuen

    Zubereitung


    1. Butter aus dem Kühlschrank nehmen.
    2. Die Schokolade und die Erdnüsse in der Küchenmaschine grob zerkleinern.
    3. Mehl, Weinsteinpulver, Speisestärke, Kakaopulver und Zimt miteinander vermischen.
    4. Nun die Schokolade + Erdnüsse hinzu.
    5. Die Sojamilch mit den Zutaten vermixen, Rumaroma hinein tröpfeln und die Butter in kleinen Stücken rein. Solange mixen bis alles eine cremige Masse ist.
    6. Das Backpapier in die Backform und den Teig darauf verteilen. Ca. 25-30 min bei 180 Grad Heißluft backen.
    7. Ein wenig auskühlen lassen, mit Staubzucker bestreuen = Fertig♥

    veganer-schoko-erdnusskuchen

    Hinterlasse einen Kommentar

    5000

    Blogheim.at Logo


    Etwas suchen?