“Mit oder ohne Zucker? Wonach ist dir heute?” frage ich mich selber beim Betrachten der Backschublade. Ja, es ist wieder einer jener Momente, in dem ich in der Küche stehe und mit mir selber rede. Manche Menschen tun dies ja gerne vor dem Kühlschrank. Sie sprechen mit Joghurt oder Käsescheiben. Figurbewusste Menschen sprechen mit ihren Obst und Gemüse Schüsseln. Andere lieben es, sich mit ihrer Knabberzeug Schublade zu unterhalten. “Popcorn oder Chips?” Ich spreche bevorzugt mit meinem Kuchenblech, dem Tee Sortiment oder der Gewürzschublade. Jedenfalls steht mir der Sinn heute nach etwas SÜßEM! Am Besten sofort und mit einem Hauch Zimt. Weshalb meine Wahl beim Betrachten der verschiedenen Backformen auf ein ganz besonderes Blech fällt. Heute werden “Vegane Schoko Donuts ohne Germ” gebacken. 

Mein Heißhunger hat nämlich gerade keine Zeit, um auf das meditative Temperament der Hefe zu warten und sie in Ruhe vor sich hinblubbern zu lassen. Er will Schokolade. Viel Schokolade. Und ich bin so höflich und höre ihm zu.

Vegane Schoko Donuts ohne Germ!

Mein Heißhunger ist übrigens männlich, da er auf weibliche Kurven steht. Bevorzugt am Po. Diese will ich dann in einem Anflug an Selbstbestimmung wieder abtrainieren, während mein Heißhunger mir auf der Laufstrecke “Was soll dieser Witz werden? Soll ich darüber Lachen? Komm setzten wir uns lieber auf die Couch! Du bist ohnehin schon zu dick. Da fällt ein Stück Schoki mehr nicht wirklich auf. Und ich liebe deine kuscheligen Körperpolster sowieso. Also zeige ruhig, was du zu bieten hast! Selbstliebe Baby, Selbstliebe!” zuruft. Dieser Motivator.

Vegane Schoko Donuts ohne Germ!

Ich entscheide mich heute zumindest, die Donuts ZUCKERFREI und im Ofen zu backen…. “Ha! Da schaust du, du Heißhunger Typ du :-)” 

Vegane Schoko Donuts ohne Germ!

Hallo du Wunder des Lebens! Falls du das erste Mal auf unserem Blog bist – HERZLICH WILLKOMMEN! Und JA! Meine Artikel fangen oftmals mit persönlichem LandeiQuatsch an. Fühl dich frei, uns gerne dein Feedback dazu hier am Blog oder über Instagram zu schreiben! Ich freue mich immer sehr darüber.

Viel Freude mit dem heutigen Rezept! 

xoxo Jasmin 

Vegane Schoko Donuts ohne Germ!

Vegane Schoko Donuts ohne Germ!

Vegane Schoko Donuts ohne Germ!


Rezept

Vegane Schoko Donuts ohne Germ


Shopping Liste

  • 2 EL geriebene Leinsamen
  • 200g feines Dinkelmehl
  • 1 Brise Salz
  • 60g Kokosblütenzucker oder die zuckerfreie Alternative – Erythrit*
  • 10g Weinsteinpulver
  • 1 TL Backkakao oder 2 EL Kakaopulver fertig für die Tasse
  • 300g Sojajoghurt Natur
  • 40ml Rapsöl
  • 10 EL lauwarmes Wasser
  • 1 TL Zimt
  • 8 Tropfen Vanille Aroma 

Eventuell für die Donuts Deko

  • 2 Reihen Kochschokolade
  • 4 EL Sojadrink
  • 2 Tropfen Rum Aroma
  • vegane Schokostücke, Mandeln plus Mandelspäne (siehe Fotos)
  • P.S. Es gibt auch zuckerfreie Schokodrops 🙂 

*Nicht beauftragte Werbung/Produktempfehlung


Zubereitung


Donuts

  1. Gemahlene Leinsamen mit dem lauwarmen Wasser in eine Rührschüssel geben. 2 Minuten quellen lassen
  2. Mehl, Zucker (oder Erythrit), Zimt, Salz und Weinsteinpulver darüber streuen
  3. Sojajoghurt und Öl beimengen
  4. Alles zu einem glatten Teig verrühren

Backofen auf 180 Grad Heißluft vorheizen

    1. Teig in die Donuts Backform geben
    2. ca. 20 Minuten auf mittlerer Schiene backen
    3. Donuts zum weiteren Dekorieren 30 Minuten auskühlen lassen

Dekoration 


  1. Einen Topf mit Wasser zum Kochen bringen
  2. Darüber eine Edelstahlschüssel geben 
  3. Die Schokolade mit dem Sojadrink darin schmelzen lassen
  4. Rum Aroma einrühren
  5. Donuts in die flüssige Schoki tunken und mit Mandel + Schokostücken dekorieren

Mahlzeit! 


 

Hinterlasse einen Kommentar

5000

FRIENDS VON DEIN HOMESPA


Etwas suchen?